Feuer groß

Einsatzart: Brandeinsatz
Datum & Uhrzeit: 01.09.2019 - 18:18 Uhr Zugriffe: 818
Einsatzort: 17235 Neustrelitz, Pablo Neruda Ring

Wohnungsbrand

01.09.2019 alarmierte uns die Leitstelle zu einem Wohnungsbrand. Schon auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde der Brand bestätigt und es wurde uns mitgeteilt, das sich noch eine Person in der Wohnung befindet. An der Einsatzstelle angekommen, brannte die Wohnung in vollem Ausmaße. Mehrere Trupps rüsteten sich mit schwerem Atemschutz aus, um die Bewohner der umliegenden Wohnungen zu evakuieren. Viele Personen mussten mit Fluchthauben und Rettungsmasten gerettet werden. Gleichzeitig begannen wir unverzüglich mit den Löscharbeiten. Insgesamt wurden 9 Personen verletzt und wurden mit Verdacht der Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst behandelt. Leider kam für die Person in der Brandwohnung jede Hilfe zu spät. Sie konnte nur noch leblos geborgen werden. Zurzeit sind die umliegenden Wohnungen unbewohnbar. Mit im Einsatz war die Ortswehr aus Alt Strelitz sowie mehrere Rettungs- und Notarztwagen.

alarmierte Organisationen: Ortswehr Neustrelitz

eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/24 LF16/12 DLK23/12 ELW GW-G

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder